Diözesanverband Aachen e.V. im Bund der Historischen Deutschen Schützenbruderschaften
Diözesanverband Aachen e.V. im Bund der Historischen Deutschen Schützenbruderschaften

Für Glaube, Sitte und Heimat

Der Diözesanverband Aachen im Bund der Historischen Deutschen Schützenbruderschaften ist Dachverband von 32 Bezirksverbänden mit ca. 450 Schützenbruderschaften und etwa 55.000 Mitgliedern.

 

Der Verband engagiert sich auf der Grundlage des Leitspruchs „Für Glaube, Sitte und Heimat“, mit der Förderung und Festigung des Glaubens im Schwerpunkt, als Bindeglied zwischen Kirche und Gesellschaft.

 

 

 

 

 

Stellungnahme unseres Geschäftsführenden Vorstands zu den aktuellen Demonstrationen für Demokratie,

Rechtsstaatlickeit und gesellschaftlichem Miteinander.

 

Aachen, den 24.01.2024

 

Liebe Schützenschwestern und Schützenbrüder,

liebe Schützenjugendliche,

liebe Freunde und Partner unserer Schützenbruderschaften,

 

überall im Land gehen gerade Menschen auf die Straße. Sie demonstrieren für Demokratie, Rechtsstaatlichkeit und gesellschaftliches Miteinander.

 

Zu lange hat der Großteil der Menschen geschwiegen und den öffentlichen Raum sowie die sozialen Netzwerke denen überlassen, die unser Grundgesetz und die freiheitliche demokratische Grundordnung Deutschlands gefährden.

 

Wir Schützen im Diözesanverband Aachen lehnen jede Form von Radikalismus ab. Wir stellen uns nationalistischen und rechtsextremistischen Entwicklungen entgegen und verurteilen alle Formen von Diskriminierung.

 

Wir haben uns längst klar positioniert. Jüngste Belege dafür sind unsere Aktion „Schützen gegen Rechts“ sowie der AFD-Unvereinbarkeitsbeschluss des Bundes der Historischen Deutschen Schützenbruderschaften. Die Ziele rechtspopulistischer bzw. -extremistischer Parteien und Organisationen sowie Fremdenhass und Erniedrigung von Menschen stehen im krassen Gegensatz zu den Leitzielen der Schützen.

 

Wir Schützen stehen ein für Glaube, Sitte und Heimat. Und das steht dahinter:

Glaube bedeutet für uns Nächstenliebe und Barmherzigkeit. Wir stehen für friedliches Miteinander sowie Gerechtigkeit und lehnen Gewalt in jeder Form ab.

Sitte ist für uns das Engagement für lebendige Demokratie und den Schutz der Menschenwürde. Politischen Extremismus lehnen wir immer und überall ab.

Heimat ist für uns der Ort, an dem alle Menschen willkommen sind, egal welche Hautfarbe, welche Religion, welches Geschlecht sie haben oder wen sie lieben. Wir grenzen niemanden aus und sind offen für Vielfalt.

 

Auch ohne Federhut und Uniform bin ich Schützenschwester oder -bruder mit Leib und Seele.

Wir organisieren gerne Feste – für unsere Mitglieder sowie für die Menschen in Dörfern und Städten. Kinder und Jugendliche, Männer und Frauen, ob jung oder alt, setzen sich für Frohsinn ein und leisten einen wertvollen Beitrag für das gesellschaftliche Miteinander landauf und landab. Darüber hinaus engagieren wir uns das ganze Jahr über für Menschen aller Altersgruppen angefangen von unseren Schützenjugendlichen bis zu unseren Seniorinnen und Senioren, organisieren soziale Aktionen und sammeln Spenden für den guten Zweck.

 

Wer unsere große Schützenfamilie kennt, der wird es wissen. Und wer unsere Gemeinschaft kennen lernt, wird schnell merken: Wir Schützen sind inklusiv, divers und international.

 

Wir wollen, dass das in unserem Land und in Europa so bleibt, weil wir einstehen für „Einigkeit und Recht und Freiheit“ und all´ die Werte, die Deutschland und die große Mehrheit seiner Bürgerinnen und Bürger so schätzen.

 

Darum rufen wir auf, die derzeitigen Kundgebungen und Demonstrationen für unsere freiheitlichen Grundrechte zu unterstützen, ob mit oder ohne Uniform, aber mit Schützenherz und -verstand.

Demonstrationen sind an vielen Orten im Bistum geplant, so etwa:

 

Mönchengladbach, 25. Januar, ab 18 Uhr, Sonnenhausplatz – Mönchengladbach stellt sich quer

 

Aachen, 27. Januar ab 13 Uhr, Hauptbahnhof – Wir sind Aachen – Nazis sind es nicht.

 

Düren, 27. Januar, ab 12 Uhr, Kaiserplatz – Demokratie Verteidigen! Düren gegen Rechts.

 

Erkelenz, 3. Februar, ab 15 Uhr, Konrad-Adenauer-Platz – Für Demokratie und Toleranz

 

Viersen, 2. Februar, ab 16 Uhr, Remigiusplatz – Für Demokratie und Demokratiebewusstsein

 

 

Diözesanverband Aachen im BHDS e.V.

 

Kurt Bongard

Diözesanbundesmeister

 

Hans-Willi Pergens                                                                         Hermann-Josef Kremer

stv. Diözesanbundesmeister                                                       stv. Diözesanbundesmeister

 

Stefan Doncks                                                                                  Axel Klasen

stv. Diözesanbundesmeister                                                       stv. Diözesanbundesmeister

 

Christoph Kammers                                                                       Karsten Engelmann

Diözesanschatzmeister                                                                 Diözesangeschäftsführer

 

Günther Hieke                                                                                 Bernd Servos

Diözesanschießmeister                                                                 Diözesanjungschützenmeister

 

Jan. 24

Brief - Für die Demokratie.pdf
PDF-Dokument [314.2 KB]

 

SEMINARE 2024

 

Ausbildung zum(r) Wortgottesdienstleiter(in) AUSGEBUCHT!

Termin: Sa. – So. 17.-18.02.2024 / Dozent: Achim Hoeps / Ort: Haus Overbach / Jülich Barmen

 

PRÄVENTIONSKURSE 2024

Basis Schulung Prävention

Dozenten: Carsten Peters und Arno Breuer

Geplante Termine 2024:

Sa. 16.03.2024 BV Mönchengladbach

Uhrzeit: 09.00 Uhr - 16.30 Uhr

– weitere Infos folgen. Dozent: Carsten Peters

 

Sa. 13.04.2024 Bruderschaft Straß  

Uhrzeit: 09.00 Uhr - 16.30 Uhr

- weitere Infos folgen. Dozent: Carsten Peters

 

Mögliche Termine 2024:

Diese Termine sind buchbar, wenn genügend Teilnehmer in einer Bruderschaft oder Bezirk Interesse an einer Schulung haben. Mindestteilnehmerzahl sind 12. Personen! Ebenfalls sind individuelle Terminabsprachen möglich.

Dozenten: Carsten Peters und Arno Breuer

Sa. 13.04.2024 - - Uhrzeit: 09.00 Uhr - 16.30 Uhr, Dozent: Arno Breuer

Sa. 14.09.2024 - Uhrzeit: 09.00 Uhr - 16.30 Uhr, Dozent: Carsten Peters

Sa. 09.11.2024 - - Uhrzeit: 09.00 Uhr - 16.30 Uhr, Dozent: Arno Breuer

Sa. 23.11.2024 - - Uhrzeit: 09.00 Uhr - 16.30 Uhr, Dozent: Arno Breuer

 

Auffrischungskurs Prävention

Dozenten: Carsten Peters und Arno Breuer

Zeitumfang: 3 Zeitstunden

 Zielgruppe: Teilnehmer deren Basis Präventionskurs ca.5 Jahre her ist!

 

Geplante Termine 2024:

 

Mögliche Termine 2024:

08.04.2024 – Abends, Dozent: Carsten Peters

06.06.2024 – Abends, Dozent: Carsten Peters

10.09.2024 – Abends, Dozent: Carsten Peters

22.10.2024 – Abends, Dozent: Carsten Peters

18.11.2024 – Abends, Dozent: Carsten Peters

 

Diese Termine sind buchbar, wenn genügend Teilnehmer in einer Bruderschaft oder Bezirk Interesse an einer Schulung haben. Mindestteilnehmerzahl sind 12. Personen! Ebenfalls sind individuelle Terminabsprachen möglich.

 

Grundlagen der Pressearbeit

INFO: Eine Teilnahme am Social Media Seminar ist für Vertiefungszwecke sinnvoll.

Termin: Do. 06.03.2024

Dozent: Hans-Willi Pergens

Ort: Vereinsheim St. Hubertus-Bruderschaft Viersen-Oberbeberich 1893 e.V., Weiherstraße 37, 41748 Viersen

Uhrzeit: 18.30 Uhr - 20.30 Uhr

Anmeldung bis zum 25.03.2024 an bhds-aachen@t-online.de

 

Social Media

Termin: Mo. 11.03.2024

Dozent: Frank Lube

             - Was ist Social Media?

             - Wie verbinde ich dies mit meiner Webseite?

             - Inhalte planen, Inhalte gestalten

             - Reichweiten Messung

             - Integrationen der verschiedenen Systeme

             - Webseiten-Systeme

             - Do's und Don'ts in Social Media und Webseiten

             - Technik f. Webseiten und Social Media, Streaming

Ort: Vereinsheim St. Salmanus Bogenschützen Gesellschaft Würselen 1889 e. V.

Am Güterbahnhof, 52146 Würselen

Hier die Koordinaten: 50.824056, 6.140018

Link bei Google Maps: https://goo.gl/maps/HehZiNiwC4rbqPoS8

Uhrzeit: 18.00 Uhr - 21.00 Uhr

Anmeldung bis zum 25.02.2024 an bhds-aachen@t-online.de

 

 

Cloud Nutzung für Schützenvereine

Termin: Di. 12.03.2024

Dozent: Frank Lube

             - Was ist die Cloud, was ist das Besondere an der Microsoft Cloud?

             - Kosten für Vereine

             - Möglichkeiten der Vereinsnutzungen

             - Integrationen und Technik

             - Datenhaltung, Datensicherung und Archivierung

             - Datenschutz

Ort: Vereinsheim St. Salmanus Bogenschützen Gesellschaft Würselen 1889 e. V.

Am Güterbahnhof, 52146 Würselen

Hier die Koordinaten: 50.824056, 6.140018

Link bei Google Maps: https://goo.gl/maps/HehZiNiwC4rbqPoS8

Uhrzeit: 18.00 Uhr - 21.00 Uhr

Anmeldung bis zum 25.02.2024 an bhds-aachen@t-online.de

 

 

Grundlagen der Pressearbeit

INFO: Eine Teilnahme am Social Media Seminar ist für Vertiefungszwecke sinnvoll.

Termin: Mi. 25.09.2024

Dozent: Hans-Willi Pergens

Ort: Vereinsheim St. Hubertus-Bruderschaft Viersen-Oberbeberich 1893 e.V., Weiherstraße 37, 41748 Viersen

Uhrzeit: 18.30 Uhr - 20.30 Uhr

Anmeldung bis zum 10.09.2024 an bhds-aachen@t-online.de

 

 

Social Media

Termin: Di.08.10.2024

Dozent: Frank Lube

             - Was ist Social Media?

             - Wie verbinde ich dies mit meiner Webseite?

             - Inhalte planen, Inhalte gestalten

             - Reichweiten Messung

             - Integrationen der verschiedenen Systeme

             - Webseiten-Systeme

             - Do's und Don'ts in Social Media und Webseiten

             - Technik f. Webseiten und Social Media, Streaming

Ort: Vereinsheim St. Salmanus Bogenschützen Gesellschaft Würselen 1889 e. V.

Am Güterbahnhof, 52146 Würselen

Hier die Koordinaten: 50.824056, 6.140018

Link bei Google Maps: https://goo.gl/maps/HehZiNiwC4rbqPoS8

Uhrzeit: 18.00 Uhr - 21.00 Uhr

Anmeldung bis zum 25.09.2024 bhds-aachen@t-online.de

 

 

Cloud Nutzung für Schützenvereine

Termin: Mi. 09.10.2024

Dozent: Frank Lube

             - Was ist die Cloud, was ist das Besondere an der Microsoft Cloud?

             - Kosten für Vereine

             - Möglichkeiten der Vereinsnutzungen

             - Integrationen und Technik

             - Datenhaltung, Datensicherung und Archivierung

             - Datenschutz

Ort: Vereinsheim St. Salmanus Bogenschützen Gesellschaft Würselen 1889 e. V.

Am Güterbahnhof, 52146 Würselen

Hier die Koordinaten: 50.824056, 6.140018

Link bei Google Maps: https://goo.gl/maps/HehZiNiwC4rbqPoS8

Uhrzeit: 18.00 Uhr - 21.00 Uhr

Anmeldung bis zum 15.09.2024 an bhds-aachen@t-online.de

 

 

Buch- und Kassenführung, Steuern

Termin: xxx.2024

Dozenten: Christoph Kammers und Josef Cremer

Ort:

Uhrzeit: 18.30 Uhr bis 21.30 Uhr

Das Seminar richtet bes. sich an Vorsitzende Schatzmeister und Kassenprüfer.

Anmeldung bis zum xxx.2024 an bhds-aachen@t-online.de

 

Vereinsrecht

Dozent: N.N.

Termin: xxx.2024

 

 

Vorstandsseminar I

Themen:

Termin: xxx.2024

Diverse Dozenten

Ort:  Begegnungsstätte Immerath, An St. Lambertus, Rurstraße 1, 41812 Erkelenz-Immerath

Uhrzeit:

Anmeldung bis zum xxx.2024 an bhds-aachen@t-online.de

 

Vorstandsseminar II

Themen:

Termin: xxx.2024

Diverse Dozenten

Ort:  Villa Lynen, Rathausstraße 44, 52222 Stolberg

(Eingang auf der Rückseite der Villa, Parkplätze sind auf dem Innenhof)  

Uhrzeit:

Anmeldung bis zum xxx.2024 an bhds-aachen@t-online.de

 

 

Kommunikation

Dozent: N.N.

Termin: xxx.2024

 

 

 

Druckversion | Sitemap
© Diözesanverband Aachen e.V. im Bund der Historischen Deutschen Schützenbruderschaften