Diözesanverband Aachen e.V. im Bund der Historischen Deutschen Schützenbruderschaften
Diözesanverband Aachen e.V. im Bund der Historischen Deutschen Schützenbruderschaften

Diözesanverband Aachen auf Wallfahrt am 25.06.2016

Die Selbstverpflichtung als christliche Schützen, „Für Glaube, Sitte und Heimat“ einzutreten, veranlasste, mit Blick auf den Glauben als Schwerpunkt des Leitsatzes, rund 120 Mitglieder der Bezirksverbände und Bruderschaften des Diözesanverbands, der Einladung zur Teilnahme an der nunmehr vierten Diözesanwallfahrt zu folgen. So wurde im wörtlichen Verständnis demonstriert, dass man es mit der Verwirklichung des Leitsatzes in der Lebensrealität ernst meine. 

 

In diesem Jahr führten die Wege aus allen Teilen des Bistums Aachen nach Willich-Neersen im Kreis Viersen. Im Anschluss an eine Stärkung im Haus Wahlefeld der örtlichen St.-Sebastianus-Bruderschaft und nach einer mit Monsignore Norbert Glasmacher, dem Leiter der Gemeinschaft der Gemeinden Düren-Nord, in der Pfarrkirche St. Maria Empfängnis gefeierten Heiligen Messe machten sich die Wallfahrer, bei wegen Nieselregens angenehmer Temperatur, betend und singend auf den Fußweg zur Kapelle Klein-Jerusalem.

 

Der im nahen Osterath als Pfarrer tätige Gerhard Vynhoven hatte als Feldkaplan Jan von Werths die Verwüstungen und Leiden des Dreißigjährigen erlebt. Nach Reisen in das Heilige Land ließ er in der Absicht, mit einer möglichst getreuen Nachbildung heiliger Stätten Bethlehems und Jerusalems, den von Leid und Not erschütterten Menschen nach dem Krieg „die ersten und letzten Tage des Herrn anschaulich vor ihre Seelen zu stellen“, in der Nähe seines Geburtshauses in den Jahren 1654 bis 1661 diese Kapelle errichten.

 

Gemeinsamer Imbiss, Gebet und Gesang, Schlusssegen, für den der stellvertretende Diözesanbundesmeister Franz-Josef Hallstein eigens ein St.-Sebastianus-Reliquiar aus seinem Heimatort mitgebracht hatte, sowie an die Teilnehmer gerichteter Dank des Diözesanbundesmeisters Josef Mohr beschlossen die Wallfahrt.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Diözesanverband Aachen e.V. im Bund der Historischen Deutschen Schützenbruderschaften